Auf dieser Seite möchten wir diejenigen vorstellen,
die direkt mit uns und unserer Ranch zu tun haben.



Pferdebesitzer:

Unsere Tochter Michelle bekam zu ihrem 5.Geburtstag, das Pony "Lotte" geschenkt. Nachdem sie schon vorher auf einigen der anderen Pferde das Reiten erlernte, war ein eigenes Pferd natürlich das Highlight. Allerdings kommen jetzt auch diverse Pflichten dazu, wovor sie sich aber ganz gerne drückt. Mittlerweile sitzt sie schon wie ein alter Profi im Sattel und wenn Mama ihr mal eine Reitstunde gibt, muss sie  immer  das  letzte  Wort  haben. ende
x
x
x

Wir freuen uns, dass auch Eva den Weg zurück gefunden hat. Eva war genau wie Sarah früher schon Reitbeteiligung bei uns - auf Capo. Nachdem auch Eva sich erst einmal beruflich orientieren mußte und sie damals einen schweren Reitunfall hatte, freuen wir uns um so mehr, dass Eva den Spaß am Reiten nicht verloren hat. Vor allem, dass sie den Weg zu uns zurück gefunden hat und nun seit dem 01.10.2009 die stolze Besitzerin von Dacapo ist. ende



Reitbeteiligungen:

Als erstes Hanna und Lea. Sie sind von Anfang an, und somit am längsten bei uns. Die Zwillinge kümmern sich von Sonntag bis Montag sowie Donnerstags um Fandeur und Dacapo. Sie sind zwar immer Wortkarg aber sehr lieb und fleißig. Wir können nur hoffen, dass die beiden noch lange bei uns sind. ende



Helfer:

Wenn man ihn braucht ist er da, Michael, auch Holzmichel genannt. Er ist hier in Werne-Langern bekannt wie ein bunter Hund und ist immer da, wo Hilfe gebraucht wird. Da es aber auch für Michael ruhige Momente gibt, kommt er gerne auf ein Bier oder einfach nur zum Quatschen vorbei. Aber Michael wäre nicht Michael, wenn er selbst dann kein Werkzeug dabei hätte. Man kann ja nie wissen - oder? endeende

Dann wären noch Nicole und Armin zu erwähnen, die wir auf einen Campingplatz kennenlernten. Nicole kümmerte sich anfangs um zwei Gastpferde, welche mittlerweile nicht mehr bei uns stehen. Nicoles Lebensgefährte Armin besucht uns grundsätzlich jeden Mittwoch um zu helfen, am Auto zu basteln oder einfach nur zum Quatschen. Armin ist aber auch unser Admin und hat sich mit Klaus abgemüht, um diese Homepage auf die Beine zu stellen - einen großen Dank an dieser Stelle. Mittlerweile können wir behaupten, dass aus den ehemaligen "Bekannten", gute Freunde geworden sind. endeende

Als letztes, obwohl eigentlich als erstes zu nennen, war Erwin. Ohne ihn hätten wir den Aufbau unserer Ranch erst gar nicht geschafft. Erwin war allgegenwärtig und durch sein Können in allen Handwerksfragen hat er uns den Start hier erst ermöglicht. Erwin war nicht nur ein guter Freund, Erwin war Familienmitglied.
Tragischer Weise nahm er sich am 21.12.2004 aus privaten bzw. familiären Gründen das Leben - warum bloß konnten wir dir nicht helfen?


Erwin, wir vermissen dich
und werden dich nie vergessen.


Etwas was unsere Gedanken an Erwin wiederspiegelt findet ihr



Tierärztin:

Frau Sandhowe ist eine Tierärztin wie man sich einen Landtierarzt vorstellt. Sie ist direkt und nicht zimperlich, aber mit Abstand die beste Tierärztin die wir je hatten. Auch ihr möchten wir hier für ihre gute Arbeit und (Not)Hilfe danken. ende
Dr. D. Sandhowe-Grote
Nordkirchener Str. 76
59387 Ascheberg



Hufschmied:

Hier möchten wir unseren Hufschmied "Klaus Limberg" und seinen Angestellten "Manuel" vorstellen. Klaus hat immer ein offenes Ohr und hilfreiche Tipps. Nachdem wir früher auch schon andere Schmiede hatten, sind wir mittlerweile seit ca. 8 Jahren bei den Beiden in besten Händen (Hufen). Klaus und Manuel schaffen es immer wieder, Pferde die schon von anderen Schmieden abgeschrieben wurden, zu einer korrekten Gangart zu verhelfen. Aus diesem Grund möchten wir uns an dieser Stelle bei ihnen für die gute Arbeit bedanken. ende
Sollte mal jemand aus der Gegend Interesse haben, hier die Kontaktdaten:
Hufbeschlag-Schmiede
Klaus Limberg
Schweidnitzer Straße 8
44532 Lünen
Tel.: (02306) 43537
Mobil: (0177) 4757153